|   Login
Schulen + Eltern Aktien & Beteiligung Standortspende Leichte Sprache
Wildbienenschutz.com
 
 
 
 
 
 
  
  
  
  
  
 
Allgemeine Fragen und Antworten

Wie lange wird das Projekt laufen?
Bis "… der Wahnsinn vorüber ist und wir wieder vernünftig mit der Natur umgehen."
Und: Je mehr mitmachen, desto eher werden wir dieses "Ziel ;-)" erreichen.

Was macht Ihr, um das "Ziel :-)" zu erreichen?
Wir schaffen kleine Wildbienenschutz-Regionen: Indem wir einen Ort zur langfristigen Nutzung als Wildbienen-/Insektenschutz-Standort aufbauen.

Wie macht ihr das?
Wir siedeln bedrohte Wildbienenarten an, und zwar in speziell für diese Art/Gruppe errichteten Nisthilfen. Im Weiteren tauschen wir mit bereits funktionierenden Standorten Nistmaterial, Vermehrungsstoff (Eier) und viel Erfahrung.

Wie finanziert ihr das?
Durch unsere Mitglieder, Freunde und vielleicht auch durch dich/Sie.
Jeder kann sich mit Sachspenden, Zeitspenden usw.  schon beim Bauen beteiligen.
Klick hier, um Sachspender zu werden
Klick hier, um zum Aktionär zu werden
Klick hier, um Mitglied zu werden

... oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um z.B. Vollpartner zu werden (Firmen, Gemeinden etc.)

Wo erfahre ich, was mit meiner Beteiligung geschehen ist?
Jeder kann die Standorte besuchen (im Internet und in der echten Welt) und den Fortschritt prüfen.

Wie wird es durchgeführt?
Die Durchführung wird über die Wildbienenschutz.com-Mitglieder finanziell, organisatorisch und personell, je nach Notwendigkeit und standortspezifisch übernommen.

Sehen alle Wildbienenhotels gleich aus?
Nein, je nach Standort und Bienenart ist das verschieden.

Wer kann Standortspender, Sachspender oder Mitglied werden?
Personen, Organisationen, Firmen, Gruppen usw.

Wie kann ich Standortspender werden?

Senden Sie uns einfach das Standortspender-Formular zu.


*) Wildbienenhotels = Nisthilfen für Widlbienen


News

© Wildbienenschutz 2008 - powered by 1GATE 2008